top of page

Die 5 besten Dinge, die man tun kann, um das Schwarze Berlin zu erkunden | Zewdi

Berlin ist eine Stadt, die so viel zu bieten hat, und das nicht nur wegen ihrer reichen Geschichte. Es gibt auch ein aufregendes Schwarzes Berlin, von dem viele vielleicht noch nichts wissen! Suchst du nach etwas wirklich Einzigartigem? Erlebe die Freude an der afrikanischen Kultur an fünf unglaublichen Orten im Schwarzen Berlin - von historischen Touren bis hin zu lebhaften Afro-Beat-Clubs gibt es viele Aktivitäten, die deine Reise garantiert unvergesslich machen!


1. Entdecke die koloniale Vergangenheit Berlins bei einem postkolonialen Rundgang! Erkunde unter der Leitung von Zewdi das einzigartige afrikanische Viertel im Wedding und entdecke bemerkenswerte Denkmäler sowie Figuren der Afro-Diaspora und Straßenumbenennung, die zu Ehren des Erbes dieses geschichtsträchtigen Bezirks benannt wurden. Tauche ein in die Geschichte und erfahre mehr über die resiliente Geschichte Schwarzer Communitys in Deutschland!

Copyright: Zewdi


2. EOTO e.V. ist ein Projekt, das Türen zu Bildung und Empowerment öffnet. Der 2012 gegründete, innovative Berliner Verein bietet seit seiner Eröffnung als Stadtteilbibliothek im Jahr 2014 Lernmöglichkeiten und fördert nachhaltige Verbindungen. Indem EOTO sich mit anderen gleichgesinnten Organisationen zusammentut, setzen sie sich für die Rechte afrikanischer und afro-diasporischer Menschen aus Deutschland in ganz Europa ein!

Copyright: EOTO

3. Begib Dich auf eine aufschlussreiche Wissens- und Entdeckungsreise und besuche das Museum Treptow-Köpenick oder nimm an einer der Zewdi-Führungen teil. Hier entdeckst du die dunklen Details aus der deutschen Geschichte, die mit Kolonialismus, Rassismus und Schwarzem Widerstand zu tun haben, über die heute wenig gesprochen wird, die aber dennoch von großer Bedeutung sind!

zurückgeschaut I looking back Copyright: Daniela Incoronato für Dekoloniale und Museen Treptow-Köpenick


4. Auf der Suche nach einem lebendigen Abend? Schließe Dich der pulsierenden Afro-Musik-Community an und besuche die beliebtesten Afro-Beat-Partys in Berlin! Von Freak de la Freak über über die Seed plant der Afro-Szene - bei diesen Veranstaltungen gibt es immer Musik und Tanz bis zum Morgengrauen. Außerdem kannst du jeden ersten Donnerstag im Monat an The Session Berlin teilnehmen, wo du einen exklusiven Einblick in diese einzigartige Kultur bekommst. Also stürze dich ins Getümmel... es wird eine geile Fahrt werden!

Copyright: Freak de la Freak

5. Gönne dir ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis in Berlins berühmtem Pan African Restaurant oder auch im Masai Restaurant. Hier kannst du nicht nur die traditionellen Aromen Afrikas genießen, sondern auch ihren Geist und ihre Seele mit einem tieferen Verständnis der afrikanischen Kultur durch eine authentische Küche öffnen, die nirgendwo sonst zu finden ist!

Copyright: Pan African Restaurant

52 Ansichten
bottom of page